Deutscher Meister Marcel Meisen startet für das FOCUS CX-Team

26.11.2015 | News

ATT00003Der amtierende deutsche Cyclocross-Meister Marcel Meisen (8. Januar 1989) wechselt für die aktuelle Cross Saison zum deutschen FOCUS CX-Team. „Ich freue mich sehr auf die Zusammenarbeit mit dem FOCUS CX-Team. Unter der Leitung von Team Manager Roman Jördens, den ich schon viele Jahre kenne, finde ich ein professionelle Umfeld, um mich optimal weiter zu entwickeln“ so Marcel Meisen, der 2015 die Deutsche Querfeldein-Meisterschaften für sich entscheiden konnte.

Der 26jährige Aachener ist derzeit 13. der Weltrangliste und konnte sich in den letzten Wochen schon 2 internationale Siege und 5 Top Ten Platzierungen sichern.
“Wir sind begeistert über die Zusage von Marcel, er ist ein junger Fahrer mit Riesenpotential“, erklärte Teamchef Roman Jördens. „In den letzten Jahren zeigte er unglaubliche Geschicklichkeit im Gelände und seine Leistungen in grossen internationalen Rennen, werden immer stabiler. Das alles macht ihn zu einem der besten Crosser Deutschlands. Als Team werden wir unser Bestes geben, um ihn bestmöglich zu unterstützen.“

Als nächstes geht es Anfang Dezember mit dem Focus CX-Team in ein 10tägiges Trainingscamp nach Mallorca, wo die Teamfahrer aus 3 Nationen vorwiegend Radkilometer auf der Strasse absolvieren werden, um die vielen intensiven Rennen der letzten Wochen zu kompensieren und sich auf die kommenden Weltcuprennen vorzubereiten.

In seinem neuen Team hat sich Marcel Meisen gleich viel vorgenommen: sein großes Ziel ist die Verteidigung des deutschen Meistertitels am 10.Januar im niedersächsischen Vechta – und eine Top 10 Platzierung bei den Weltmeisterschaften im belgischen Zolder Ende Januar.

zurück

focus-logosram-logofred-harbour-logojr-sports-logoconcepthvhdtswiss-logologo-fizikjagwire-logobbbbbb